Ich merke bei den Übungen mit Genara, meine Grenzen wahrzunehmen, Verantwortung zu tragen, für mich positiv zu sorgen.

Y.L., Erzieherin
Berlin

Fazit: Empfehlenswert! Wertvoll!
Danke Genara und Frau Schröder

P.C., Beraterin
Berlin

Es ist für mich so viel leichter, das Feedback des Pferdes anzunehmen, als dass eines Kollegen oder Vorgesetzten.

K.F., Unternehmerin
Brandenburg

Oft bemerke ich gar nicht, dass meine Körperhaltung und meine ganze Ausstrahlung mein Gegenüber gerade dazu zu einlädt, mich an der Nase herumzuführen und meine Gutmütigkeit für sich zu nutzen. Wie gut, dass Matou so ehrlich ist.

H.R. Apothekerin
Raum Potsdam

Das Pferd fordert die ganze Aufmerksamkeit, Ruhe und Klarheit. Dadurch war es auch nachhaltig sehr entspannend, es fokussiert und macht den Kopf frei.

B.S., Designerin
Berlin

Mir hat an der Arbeit mit dem Pferd insbesondere die direkte Rückmeldung des Pferdes zu meinem Führungsstil viel gebracht: Wann bin ich in einer angenehmen Spannungslage, die weder zu starke Dominanz ausübt, noch unklar und unpräzise ist?

D.H., Diplom-Ingenieur Maschinenbau
Siemens/Berlin

Das Pferdecoaching hat mir geholfen, meine Körpersprache besser wahrzunehmen und diese klarer auszudrücken. Das hilft mir, im Alltag mehr bei mir selbst zu bleiben.

T.K., Softwareentwickler
Oberkrämer

Ich weiß jetzt, dass ich daran weiterarbeiten muss, dass meine Kommunikation klarer und konsequenter wird, und ich mich nicht so leicht von „meinem Platz“ verdrängen lassen darf.

M.R., Krankenschwester, Studentin Pflegemanagement
Berlin

Mein Thema war „Klarheit im pädagogischen Umgang mit traumatisierten Kindern“. Es wurde deutlich: Pausen und direktes Lob sind wichtig! Und schrittweise vorzugehen. Insgesamt konnte ich sehr viel für meinen Alltag mit den Kindern mitnehmen. Vielen Dank!!

D.M. Sozialpädagogin & Traumapädagogin,
Niederaula in Hessen